c64-mini-packshot-klein

Der C64 Mini

Der legendäre Commodore 64 ist wieder da!

  • Originalgetreues Miniaturgehäuse
  • HDMI-Ausgang für HD-Wiedergabe
  • inkl. Competition Pro USB-Joystick
  • 64 vorinstallierte Spiele
  • Mit eigenen Spielen erweiterbar

C64 Mini jetzt kaufen

usp-01-c64-mini

Originalgetreuer Nachbau des klassischen „Brotkasten“ in Mini-Format

usp-02-c64-hdmi

HDMI-Ausgang für pixelgenaue HD-Wiedergabe in 720p

usp-02-c64-joystick

Nachbau des legendären Competition Pro Joysticks mit USB-Anschluss

usp-02-c64-spiele

64 vorinstallierte Spieleklassiker wie Nebulus, Speedball & Winter Games


Ein zeitloser Klassiker im neuen Gewand: C64 Mini

Darauf haben die Fans des Commodore 64 gewartet – der C64 Mini: Die moderne Neuauflage des C64 im originalgetreuen Miniaturformat inklusive 64 installierten Spielen, HDMI-Anschluss und dem legendären Competition Pro Joystick.

Funktionsumfang

  • Genaue Funktionsweise des C64
  • PAL- und NTSC-Modus (50 sowie 60 Hz)
  • Pixel-Filter für bessere Grafik (höhere Bildschärfe, CRT und Scanlines-Emulation)
  • Pixel-für-Pixel-Technologie für perfekte Grafik
  • Speicherfunktion
  • 2 USB-Ports (bei Anschluss einer USB-Tastatur, kann der C64 Mini wie ein Heimcomputer genutzt werden. Optional ist der Anschluss eines zweiten Joysticks für Multiplayer-Spiele)
  • Per USB-Speichermedium können eigene Spiele transferiert und Firmware-Updates durchgeführt werden
c64-mini-hand

64 vorinstallierte Spiele

c64-mini-games
  • Alleykat
  • Anarchy
  • Armalyte - Competition Edition
  • Avenger
  • Battle Valley
  • Boulder Dash
  • Bounder
  • California Games
  • Chip's Challenge
  • Confuzion
  • Cosmic Causeway
  • Creatures
  • Cyberdyne Warrior
  • Cybernoid II: The Revenge
  • Cybernoid: The Fighting Machine
  • Deflektor
  • Everyone's a Wally
  • Firelord
  • Gribbly's day Out
  • Hawkeye
  • Heartland
  • Herobotix
  • Highway Encounter
  • Hunter's Moon
  • Hysteria
  • IO
  • Impossible Mission
  • Impossible Mission II
  • Jumpman
  • Mega Apocalypse
  • Mission A.D.
  • Monty Mole
  • Monty on the Run
  • Nebulus
  • Netherworld
  • Nobby the Aardvark
  • Nodes of Yesod
  • Paradroid
  • Pitstop II
  • Ranarama
  • Robin of the Wood
  • Rubicon
  • Skate Crazy
  • Skool Daze
  • Snare
  • Speedball
  • Speedball 2 - Brutal Deluxe
  • Spindizzy
  • Star Paws
  • Steel
  • Street Sports Baseball
  • Summer Games II
  • Super Cycle
  • Temple of Apshai Trilogy
  • The Arc of Yesod
  • Thing on a Spring
  • Things Bounces back
  • Trailblazer
  • Uchi Mata
  • Uridium
  • Who Dares Wins II
  • Winter Games
  • World Games
  • Zynaps
c64-mini-oben

Lieferumfang

  • Die C64 Mini Konsole
  • Klassischer Competition Pro Joystick mit USB-Anschluss
  • HDMI-Kabel
  • USB-Stromkabel (das USB-Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 64 vorinstallierte Spiele

Zubehör für den C64 Mini

Neben der eigentlichen Neuauflage des Heimcomputers, sind bislang ein separat erhältlicher Joystick sowie das inoffizielle Handbuch im Handel erschienen.

Der C64 Mini Joystick mit USB-Anschluss –
für Mehrspieler-Action unverzichtbar!

Das inoffizielle Handbuch zum C64 Mini –
die geschichtliche Entwicklung des Commodore 64!


Über den Commodore 64 alias C64

Der in der Szene liebevoll als „Brotkasten“ betitelte Heimcomputer Commodore 64 wurde bereits im Jahre 1982 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Trotz seiner überschaubaren technischen Leistungsfähigkeit auf Basis der 8-Bit-Architektur mit insgesamt 64 KB Arbeitsspeicher ist der C64 der wohl meistverkaufte Computer weltweit und überlebte bis in die 90er Jahre hinein.

Schätzungsweise konnte Commodore zwischen 12,5 Mio. und 30 Mio. Exemplaren seines legendären Heimcomputers weltweit absetzen. Dieser Erfolg konnte mit keinem der Nachfolgemodelle wie etwa der C128, der einen C64-Modus integriert hatte, oder der Amiga-Serie erreicht werden. Äußerst beliebt war der 64er aufgrund seiner vielfältigen Einsatzbereiche. Von Anwendersoftware wie etwa Textverarbeitung, Tabellenkalkulation oder Bildbearbeitung bis hin zu wegweisenden Spieleproduktionen.

Durch seine Architektur verfügte der Commodore 64 über keinerlei internen Massenspeicher, wodurch Software immer auf Datenträgern gespeichert werden musste. Anfangs überwiegend auf einer Datasette oder einem Modul, setzte sich letztlich die Diskette im 5,25"-Format durch. Diese sogenannten Floppy-Disks waren ebenfalls ein wichtiger Erfolgsfaktor, konnten diese recht problemlos von den Anwendern kopiert werden.

Viele namhafte Spieleentwickler bzw. -studios starteten ihre Karrieren auf dem C64, beispielsweise Codemasters oder Electronic Arts. Legendär ist zudem das Jump'n'Run-Spiel The Great Giana Sisters, welches nach nur einem Tag im Handel aufgrund einer Klage des japanischen Spieleunternehmens Nintendo wieder zurückgezogen werden musste. Grund der Anklage war die angeblich zu hohe Ähnlichkeit des Titels mit der Super-Mario-Reihe.